MARKTFÜHREND IM BEREICH TIEFENASSESSMENTS

Das Unternehmen

Dr. Arnaud Mende gründete die Firma unter dem Namen PeopleInvest im Jahre 2001 in München und gab ihr dann genau zehn Jahre später seinen Namen. Mit über 11.000 international durchgeführten Management Assessments ist die Arnaud Mende GmbH marktführend im Bereich Tiefenassessments von Spitzenmanagern. Kunden sind vor allem mittelständische- und Familienunternehmen. Hinzu kommen Firmen aus dem Technologie- und Onlinebereich sowie den finanzierenden Private Equity- und Venture Capital Firmen. Die Sektorexpertise unserer Partner deckt alle wesentlichen Branchen und Funktionen ab.

PERSÖNLICHE ERFAHRUNGEN

Der Kopf dahinter

„Es ist meine persönliche Erfahrung, dass man durch die Verbindung der richtigen Methode mit intuitivem Gespür ein treffendes Bild einer Person ermitteln kann, was elementare Voraussetzung für jede Personalentscheidung ist.“

Diese Erkenntnis veranlasste Dr. Arnaud Mende im Jahr 2001 zur Gründung seiner Firma. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Personalberatung. Er war Partner bei führenden internationalen Personalberatungen wie z. B. Heidrick & Struggles, Russel Reynolds und The People Group, wo er für die Besetzung von Top-Management Positionen verantwortlich war und weltweit den Bereich Management Assessment aufbaute und leitete. Dr. Mende hat ein Diplom der Universität Köln in Sozialpsychologie und BWL, ein Ph.D. Studium der Columbia University New York und an der Universität Freiburg zum Dr. rer. pol. promoviert.

Arnaud Mende
MANAGEMENT ASSESSMENT

Die Methode

Einstellungen und Handlungen von Menschen sind unserer Auffassung nach als komplexes System zu sehen. Wollen wir dieses verstehen und prognostizieren, so ist uns deshalb mit eindimensionalen, linearen Messmethoden und daraus abgeleiteter Logik wenig geholfen.

Im Gegenteil täuschen standardisierte Modelle mit festgelegten, mathematischen Gewichtungen und Verknüpfungen eine gefährliche Scheingenauigkeit vor, die einer Überprüfung selten standhält.

Da man als Eignungsdiagnostiker mit seiner Beurteilung eine hohe Verantwortung trägt, versuchen wir mit unserer Methode dieser Verantwortung gerecht zu werden, indem wir eine Persönlichkeit aus so vielen Perspektiven heraus betrachten wie möglich.

Die Methodik des Management Assessments von Arnaud Mende betrachtet deshalb jeden Probanden aus sechs verschiedenen Perspektiven und setzt sowohl subjektive wie objektive Messverfahren ein. Daraus ergibt sich folgender 12-stufiger Prozessablauf, der an zwei subjektiven Erhebungsverfahren und zwei objektiven Profilings anschließt. Sollten sich Differenzen ergeben, wird an diesen Punkten ein besonderer Schwerpunkt beim anschließenden Referencing gelegt. Die Referenzen werden von den Probanden selbst ausgewählt und zuvor informiert.

Der Prozess

  • Halbstrukturiertes Interview über die Sozialisierung einer Person
  • Strukturiertes Interview über die persönliche Herangehensweise an die im Kompetenzmodell von Arnaud Mende definierten Kompetenzfelder (Führung, Veränderung, Umsetzung, methodische Herangehensweise und interpersonelles Verhalten)
  • Durchführung von zwei objektiven und interaktiven psychometrischen Profilings der Person
  • Potentialbewertung
  • Abgleich der Ergebnisse aus objektiver und subjektiver Beurteilung
  • 360 Grad Feedback aus dem Berufsumfeld
  • Referenzgespräche mit den Vorgesetzten der bisherigen beruflichen Stationen
  • Referenzgespräche mit externen, berufsbezogenen Schnittstellen wie
  • B. Kunden, Lieferanten
  • Referenzgespräche mit neutralen, berufsbezogenen Parteien wie externe Unternehmensberater, Rechtsanwälte oder Coaches
  • Zusammenführung der Ergebnisse in einem Abschlussbericht
  • Benchmarking der Person, Leistungs- und Potentialeinwertung
  • Empfehlung

Das zugrundeliegende Kompetenzmodell wurde in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für behavioral science der Harvard University entwickelt und von Arnaud Mende an die Praxis adjustiert.

Dabei wurden insbesondere durch die Praxiserfahrung aus der jahrelangen Zusammenarbeit mit den führenden Private Equity Unternehmen Aspekte von besonderer Performancerelevanz integriert. In der Eignungsdiagnostik, so wie wir sie verstehen, geht es darum, unter der Heranziehung von Eigen- und Fremdbildern einer Person aus ihrer Sozialisierung, dem Werdegang, den Einstellungen, den Motivationen, dem Intellekt und der individuellen Herangehensweise an relevante Aufgaben ein Persönlichkeitsbild zu entwerfen und im Anschluss daran zu überprüfen, inwieweit diese Persönlichkeit zu einer bestimmten Führungsposition passt.

Um die mit dieser Position verbundenen Anforderungen zu verstehen, ist eine tiefe Auseinandersetzung mit dem Umfeld der Position, der Aufgabenstellung und der Erwartungshaltung des Vorgesetzten erforderlich. Es gilt dabei, gemeinsam mit dem Vorsetzten die Frage zu beantworten: ›was muss gegeben sein, damit ich den Inhaber der Position am Ende des Jahres als erfolgreich einschätze‹.

Um die Herausforderungen und die Passung eines Probanden zu einer Führungsposition in der erforderlichen Tiefe verstehen und beurteilen zu können, ist es unserer Auffassung zufolge zwingend notwendig, dass der das Assessment durchführende Berater selbst über relevante Führungserfahrung verfügt und in seinem Berufsleben selbst bereits Situationen und Herausforderungen ausgesetzt war, die der Komplexität und Dimension der zu bewertenden Position entsprechen.

Arnaud Mende setzt deswegen bei einem Management Assessment nur gestandene Führungspersönlichkeiten als verantwortliche Berater ein.

Die Methode eines Management Assessments von Arnaud Mende unterscheidet sich damit substanziell von anderen gängigen Verfahren der Eignungsdiagnostik, wie zum Beispiel der eines Assessment Centers (Marktführer Kienbaum), in der vor allem Interaktionen zwischen Managern beobachtet und berufsrelevante Aufgabenstellungen simuliert werden oder der eines Management Appraisals (Marktführer Egon Zehnder), welches rein interviewbasiert ist, in dem keine psychometrischen Verfahren verwendet werden und Referenzen nicht als Fremdbild gesondert eingeholt werden.

REFERENZEN

Was unsere Kunden sagen

Wir arbeiten seit 11 Jahren mit Arnaud Mende zusammen. Dadurch ist unser HR-Prozess sichtbar professioneller geworden und die Qualität unserer Besetzungen hat sich deutlich verbessert

STEFAN WINNERS Mitglied des Vorstands Hubert Burda Media Holding KG

Arnaud Mende hat mehrere beeindruckende Management Assessments für uns durchgeführt. Wir haben dadurch tiefe Einblicke in den Charakter und die Kompetenzen des Managements erhalten. Die Ergebnisse waren sehr wichtig für eine Einschätzung der Performance der Einzelperson und als Team

RANJAN SEN Partner Advent International, Dealcaptain Douglas Holding AG

Ich kenne viele meiner Manager nun seit Jahrzehnten. Die Analysen von Arnaud Mende haben mir ganz neue und wertvolle Einblicke gegeben. Die Methode ist ein wahres Schatzkästchen.

RANDOLF RODENSTOCK Präsident des vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie und Mitglied des Präsidiums der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Berlin

Der Input war stets sehr hilfreich und hat im Beurteilungsprozess viele Unklarheiten beseitigt. Der aus meiner Sicht entscheidende Wert liegt in der Aggregation der externen Referenzen eines Bewerbers - dies zu einer konsistenten Einschätzung zu führen ist sicher niemals einfach, in der von Dr. Mende geleisteten Form aber immer aufschlussreich. Ich hatte mittlerweile ca. zehn Projekte bei Dr. Mende und war mit seiner Arbeit immer sehr zufrieden.

MICHAEL ROHOWSKI Vorsitzender des Aufsichtsrates zooplus AG

Die Ergebnisse von Arnaud Mende haben es uns erlaubt, Talente, Performer und Underperformer zuverlässig zu identifizieren und eine konsequente Personalentwicklung zu beginnen. Dies war eine wichtige Voraussetzung für die überdurchschnittliche Wertsteigerung unseres Investments bis zum Verkauf nach einigen Jahren.

DR. CHRISTOPH SCHUG CFO von HT Troplast GmbH

The assessment of Arnaud Mende was a very important step for us. I was impressed how they handled complex inter-cultural issues und about the ability to compare intercultural performance.

STEEN MIKKELSEN COO and Managing Director Scandlines AG

Arnaud Mende paved the way for a better organization and significant improvement of business.

DR. STEPHAN KESSEL Advisory Director Investcorp

Wir arbeiten seit Jahren mit Arnaud Mende im Management Assessment. Die Qualität und Tiefe der Analysen ist beeindruckend, die zusätzliche Sicherheit, die wir hierdurch in der Beurteilung des bestehenden Management Teams und im Recruitment Prozess gewinnen, ist für uns Anlass, grundsätzlich ein Assessment vornehmen zu lassen.

UWE KOLB CEO Bridgepoint

Die Assessments von Arnaud Mende haben uns bei der Besetzung zentraler Führungspositionen und der Evaluation des Managements sehr geholfen.

LARS HILLE Vorstand DZ Bank

Das Bild, welches Dr. Arnaud Mende mit seiner Methode in der Lage ist zu zeichnen, ist unglaublich zutreffend und detailliert. Wie akkurat hier ein Mensch hinsichtlich zentraler Kriterien dargestellt wird, ist verblüffend.

DR. LARS-RÜDIGER FINK Managing Partner Schwetje Digital GmbH

Wir sind große Fans der Arbeit von Dr. Arnaud Mende. Die Assessments von Arnaud Mende sind für uns ein Kernerfolgshebel. Sie erlauben uns, Top Teammitglieder auszuwählen, an uns zu binden und weiterzuentwickeln sowie erstklassige Teams zu formen. Die Assessments sind ein entscheidender Orientierungspunkt über Jahre hinweg. Herr Mende wird höchsten Ansprüchen an Professionalität, fachlicher Fundierung und Einfühlungsvermögen gerecht.

DR. RAINER KIEFER Sprecher der Geschäftsführung Cyberport GmbH

Die Assessments von Arnaud Mende helfen mir ausgezeichnet, meine Leute besser zu verstehen, ohne mir das Gefühl zu geben, durch ein Schlüsselloch zu spionieren.

THOMAS PYCZAK CEO CHIP Communications GmbH

Die Ansätze, eingesetzte Methoden und die gesamte Vorgehensweise ist zielführend sowie in der Durchführung hochprofessionell und wertschätzend. Es werden Testverfahren mit hoher Validität eingesetzt und durch fundierte Interviewmethoden und 360°-Referenzgespräche ergänzt. Das Unternehmen überzeugt durch seine langjährige Erfahrung, der Professionalität in der Durchführung und der Ganzheitlichkeit des Ansatzes. Während der gesamten Dauer des Projektes (> 6 Monate) hat HR zu jeder Zeit sehr gerne mit der Arnaud Mende GmbH zusammengearbeitet. Die Ergebnisse haben zu nachhaltigen Verbesserungen in der Gesamtorganisation geführt und das gesamte Projekt wurde on time umgesetzt.

ANGELA RATTINGER KELLER HR Manager HolidayCheck AG (2008-2013)
Sie haben Fragen?

Unser Kontakt

Unsere Adresse

Arnaud Mende GmbH, Möhlstraße 35, 81675 München
info@arnaudmende.de

to top button